Glycyrrhizin, der sehr besondere Inhaltsstoff von Lakritz

Süßholzwurzeln

Liebe Kunden,
wußten Sie schon, dass Lakritz Glycyrrhizin enthält? Dieser Stoff ist natürlicher Bestandteil von Süßholz, aus dem Lakritz gekocht wird. Glycyrrhizin ist seit langem bekannt für seine Wirkung auf Blutdruck & Kreislauf (anregend) und auf die Atemwege (beruhigend). Nun konnte im Laborversuch der Uni Essen-Duisburg gezeigt werden, dass dieser Inhaltsstoff von Lakritz Coronaviren neutralisieren konnte. Lesen hier mehr dazu...
Das wäre schön: eine weltweit verfügbare und günstige Pandemiebekämpfung mit einer täglichen Tasse Süßholztee oder einem Stückchen Lakritz!

 

 

 



zum Seitenanfang

Für die Funktionsfähigkeit unseres Onlineshops nutzen wir ausschließlich technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.